Konzert des Feuerwehrmusikzuges Laatzen

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Das Orchester steht für unterhaltsame Blasmusik von klassisch bis modern.

Laatzen (PM). Am Samstag den 16. März geben die Musiker des Feuerwehrmusikzuges Laatzen wieder ein Konzert in der Martinsschule, Am Südtor 15 in Grasdorf. Beginn ist um 16 Uhr. Ab 14.30 Uhr ist zur Stärkung und zum gemütlichen Treffen ein Kaffee- und Kuchenbuffet aufgebaut. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Das Orchester steht für unterhaltsame Blasmusik von klassisch bis modern. Mit Polkas, Märschen bis hin zur modernen Popmusik oder Musical-Hits bietet der Musikzug für jedermann, egal ob Jung oder Alt, ein buntes Programm der Blasmusik an.

Auf der Bühne Konzert 2024 des Feuerwehrmusikzuges Laatzen vor Publikum im Saal

Musikzug blickt auf 2023 zurück - Gut 70 Personen waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen ins Feuerwehrhaus Gleidingen-Rethen gefolgt, Musikzugführerin Daniela Faber begrüßte unter anderem den stellvertr. Bürgermeister Ernesto Nebot Pomar, den stellvertr. Stadtbrandmeister Jörg Peters sowie vom Team Ordnung Natascha Witte.

Vor den insgesamt 35 aktiven Musikern blickte sie auf das Jahr 2023 zurück. "In unserem Dienstbuch sind insgesamt 87 Termine verzeichnet", berichtete sie stolz.

Neben den Auftritten bei den Jahreshauptversammlungen der Ortswehren waren die Musiker bei Jubiläen, Schützenfesten und im Herbst bei Laternenumzügen der Kindergärten im Einsatz.