Ausgewählte Berichte aus dem Regionalmagazin Laatzen...

Ausbildung zur Jugendleitung

Laatzens Kinder- und Jugendbüro schult in den Osterferien

Laatzen (PM). Wie funktioniert eine Gruppendynamik? Und wie leite ich eine Gruppe an? Dieses Wissen vermittelt das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Laatzen in der Ausbildung zum Jugendleiter. Neben pädagogischen Grundkenntnissen und der Rechtslage wie etwa zur Aufsichtspflicht oder dem Jugendschutz, beinhaltet die einwöchige Ausbildung in den Osterferien zahlreiche praktische Übungen und Spiele. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene aus Laatzen, die sich ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit eines Sportvereines, eines Jugendverbandes, der Feuerwehr, einer Kirchengemeinde oder im Kinder- und Jugendbüro engagieren möchten.

Einladung an alle Unternehmen in Laatzen zum Wirtschaftsforum:

 „Cyberkriminalität - Wie schützen wir uns und unser Unternehmen?“ am Mittwoch, 21.02.2024, 16:30 Uhr

Laatzen (MH). Die Cyberkriminalität ist in der heutigen digitalisierten Welt eine echte immer stärker werdende Bedrohung. Mit der wachsenden Vernetzung von Systemen und der Zunahme digitaler Transaktionen steigt auch das Risiko von Cyberangriffen immens. Unternehmen und Einzelpersonen sind potenziellen Gefahren wie Datenklau, Identitätsdiebstahl, Ransomware und anderen Formen der Cyberkriminalität ausgesetzt. Dies führt oftmals zu erheblichen finanziellen Schäden. Der Wirtschaftsverband WIR - Wirtschaftsforum Laatzener Unternehmen e.V. lädt daher Unternehmen, herzlich zum diesjährigen Wirtschaftsforum ein. Gemeinsam möchte das Forum mit Ihnen das Thema „Cyberkriminalität – Wie schützen wir uns und unser Unternehmen?“ am Mittwoch, den 21. Februar von 16.30 bis 19.30 Uhr.

Energiebericht der Stadt Laatzen veröffentlicht

Erstmalig veröffentlicht die Stadt Laatzen zum 31. Dezember 2023 ihren Energiebericht für das Kalenderjahr 2022.

Laatzen (PM). Der Bericht beinhaltet eine Übersicht über den Verbrauch von Heizenergie, Strom und Wasser in kommunalen Liegenschaften inklusive der entstandenen Kosten und CO₂-Emissionen. Zukünftig wird der Bericht in einem Zeitraum von drei aufeinanderfolgenden Jahren fortgeschrieben. Was verbrauchen die städtischen Gebäude an Strom, Wasser und Heizenergie? Und wie können diese Werte verbessert werden, um energieeffizienter zu haushalten?

Konzert des Feuerwehrmusikzuges Laatzen

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Das Orchester steht für unterhaltsame Blasmusik von klassisch bis modern.

Laatzen (PM). Am Samstag den 16. März geben die Musiker des Feuerwehrmusikzuges Laatzen wieder ein Konzert in der Martinsschule, Am Südtor 15 in Grasdorf. Beginn ist um 16 Uhr. Ab 14.30 Uhr ist zur Stärkung und zum gemütlichen Treffen ein Kaffee- und Kuchenbuffet aufgebaut. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Das Orchester steht für unterhaltsame Blasmusik von klassisch bis modern. Mit Polkas, Märschen bis hin zur modernen Popmusik oder Musical-Hits bietet der Musikzug für jedermann, egal ob Jung oder Alt, ein buntes Programm der Blasmusik an.

Auf der Bühne Konzert 2024 des Feuerwehrmusikzuges Laatzen vor Publikum im Saal

Land hat Soforthilfe bereitgestellt, Anträge sind über die Region Hannover möglich

Anträge für akute Hochwasserhilfen können jetzt gestellt werden.

Region Hannover (PM). Das Land Niedersachsen hat wie angekündigt eine erste Soforthilfe für Privathaushalte, die durch das Hochwasser der vergangenen Wochen in eine akute Notlage geraten sind, zur Verfügung gestellt.
Wer in der Region Hannover betroffen ist, kann hierfür jetzt einen entsprechenden Antrag stellen. Voraussetzung: Mind. 5.000 Euro Schaden.
Die Soforthilfe ist ausschließlich für Privathaushalte die sich in einer akuten Notlage bei der Unterkunft oder in der Lebensführung befinden, weil Hausrat im Wert von mindestens 5000 Euro nicht mehr verwendbar ist.
Die Richtlinie ist ausdrücklich nicht für den Ersatz von Hausrat, wenn daraus keine akute Notlage resultiert, nicht für Gewerbetreibende und nicht für Hochwasser-Schäden an Gebäuden, Infrastruktur und landwirtschaftlichen Flächen gedacht.

Traumhaft schöne Braut- und Abendmode von Wundervoll Braut in Isernhagen

Trends der neuen Brautmode

Hannover (akz-o). Atemberaubende Princess- und A-Linien-Silhouetten mit feinen Spitzen, in zarten Farbkombinationen, mit verspieltem Tüll und Organza-Röcken sind kennzeichnend für die Brautmoden-Kollektion für das Jahr 2024. Die bezaubernden Kreationen lassen die „Braut“ wundervoll strahlen.

Braut in hellem Kleid im Sommer steht vor einem Hausgarten im Hintergrund

Dabei setzen die Schöpfer auf neue transparente Optiken und bestickte Korsagen. Weiche Baumwollspitzen, in Mix mit fließenden Chiffonqualitäten unterstreichen den Charme und natürlichen Look.